Fast and Furious 7 Trailer

Da ist er endlich, der Fast and Furious 7 Trailer, auf den alle mehr als sehnsüchtig gewartet haben! Und ich war auch wirklich extrem neugierig, wie das Franchise mit dem Tod von Paul Walker umgehen würde. Ob man es künstlich hochpuscht oder eher dezent zurückhält. Und wie man im Trailer von Fast 7 konnte, hat man sich eher für zweitere Variante entschieden! Kurz (und äußerst dezent) wird auf den Tod von Paul Walker angespielt, dass es “one last ride”, wo die Kamera dann zu Paul Walker rüber schwenkt! Bin schon auf weitere Filmausschnitte gespannt und freue mich auf den Kinofilm im April dann! Hier der Trailer!

Mit der Party Bim durch die Nacht

Nachtschwärmer und Partypeople aufgepasst! Wer von euch Freitag Nacht noch keinen Partyplan hat, für den haben wir eine Empfehlung: die U1 Party Bim. Zum Start der U1 Modernisierung schmeißen wir eine Party für euch.

Dieses Angebot von den Wiener Linien klang zu gut um wahr zu sein, klar, dass wir als partybegeistertere Runde auch die Party Bin besuchten und einen Abend dort ausgelassen feierten!

141012-party-tram

Mehr Fotos von der Party Bim wie gewohnt auf meiner Facebook Seite! Nächstes Mal sind wir wieder dabei..

Wonder Boy in Monster World 3 – Nostalgie Nachmittag

Da ich die Tage aufgrund meiner schweren Verkühlung zu Hause bleiben muss, muss ich irgendwie die Zeit totschlagen. Man könnte ein Buch lesen zum Beispiel, oder etwas anderes sinnvolles mit der Zeit anstellen, aber ich mich entschieden, einen Emulator zu suchen und mir Wonder Boy in Monster World 3 zu holen und eine Runde zu daddeln! Was soll ich sagen, KULT! Das Spiel ist nach wie vor LEGENDÄR und dank dem Emulator, wo man zig Mal speichern kann auch icht ganz so schwer wie am Mega Drive damals :P Da musste man dann beinhart zum letzten Speicherort zurück, was hin und wieder echt viel Zeit in Anspruch nahm!

140920-monsterboy-wonderland-01

140920-monsterboy-wonderland-02

Ein toller Emulator für Mac OS X ist übrigens OpenEMU, welches gratis verfügbar ist und einige alte Spielkonsolen emulieren kann. Für die Games kann ich euch leider keine Links geben, aber sind über Google wirklich nicht allzuschwer zu finden ;)

Aja.. und bevor ihr narrisch werdets, wo es weitergeht, hier noch ein “Go Through”, damit ihr nicht allzulange den richtigen Weg suchen müsst. Schöne neue Welt, das Jahr 2014, damals in meiner Jugend war das alles nicht so einfach. Da musste man die richtigen Hefte kaufen, um die Lösungswege parat zu haben. Ansonsten probieren, probieren, probieren..

Soda, und jetzt gehts weiter.. hab noch einiges vor mir! Adios!

Wie schneidet man eine Ananas? So!

Wahnsinn, wie locker und flocking dem Kerl das von der Hand geht, aber logo, wenn man hunderte von Ananas jeden Tag bearbeiten muss, kriegt man ein Gespür dafür, wo man mit den Messer reinmuss! Dennoch denke ich, dass es nicht so verkehrt ist, sich das Video genau anzusehen, um zu lernen, wie man eine Ananas schneiden kann!

Werde nächstes Mal im Supermarkt eine Ananas kaufen und es mal selber ausprobieren. Fraglich, ob ich das auch so fein hinbekomme, wie der Herr hier!

Pizzeria Mafiosi im 15 Bezirk (Wien)

Gestern waren wir bei der Pizzeria Mafiosi im 15 Bezirk (Wien) zu Mittag essen! Die Pizzeria wird als Kult-Pizzeria gefeiert, weswegen ich mit einer Freundin dem mal auf den Grund gehen wollte, warum die Pizzeria eigentlich von vielen so gefeiert wird. Ein Blick in die Speisekarte genügte, um zu wissen warum :P Noch nie in einer Pizzaria gewesen, wo die Pizzas dermassen günstig waren!

140819-pizzaria-mafiosi

Zu meiner Überraschung muss ich gestehen, dass die Pizzen wirklich sehr gut waren. Für knapp 5 Euro bekommt man hier in der Pizzeria Mafiosi im 15 Bezirk (Wien) einiges geboten, muss man sagen. Jedoch am Service wird gespart, denn der Kellner hat den Charme eines Eiswürfels, bei allem Respekt. Desinteressierter kann man seine Klientel nicht bedienen! Haha ;P

P.S: Man kann die Pizzen hier auch telefonisch bestellen, abholen muss man die Dinger aber dann selber! Danke an den Lieferservice Wien EatLunch.at für diesen lokalen Geheimtipp!